DIGITALES WEITERBILDUNGSMANAGEMENT

Die Software für Weiterbildungsmanagement von ELO bietet ein modernes Learning-Management-System und vereint Lernplattform und Kursverwaltung unter einem Dach: Organisation, Durchführung und Auswertung sind automatisiert, nutzerfreundlich und intelligent umsetzbar. Social-Learning-Elemente beziehen die Teilnehmer aktiv mit ein – für motivierende Lernerlebnisse.

1

Unterschiedliche Kursformate anlegen

Legen Sie mit wenigen Klicks einen E-Learning-Kurs oder eine Präsenzschulung an.

1

2

Lernpfad erstellen, Vorbedingungen definieren

Mit Lernpfaden veranschaulichen Sie Qualifizierungsprozesse.

3

Teilnehmer einladen und hinzufügen

Eröffnen Sie im nächsten Schritt Ihre Kurse für die Teilnehmer.

3

4

Blick ins Lernportal: Was Ihre Teilnehmer nun sehen können

Ihre Teilnehmer erhalten im Lernportal von ELO Learning alle wichtigen Kursinformationen.

5

Blick ins Lernportal: Social Learning bereichert Ihren E-Learning-Kurs

Ihre Teilnehmer absolvieren nun den E-Learning-Kurs.

5

Zertifikate und Teilnahmebestätigungen ausstellen

Belege für absolvierte Kurse werden automatisch ausgestellt.

Kurse gesamtheitlich auswerten

Mit dem Reporting-Tool ELO Analytics werten Sie sämtliche Kurse aus.

Kursverwaltung

transparent und übersichtlich

Lernportal

intuitiv bedienbar

Social-Learning-Elemente

für eine aktive Teilnahme

KURZ GESAGT: IHRE VORTEILE

  • Alles in einem: Learning-Management-System mit integrierter ganzheitlicher Kursverwaltung und intuitiv bedienbarem Lernportal
  • Mit Kursvielfalt punkten – von E-Learning-Kursen, über Präsenzschulungen und virtuelle Klassenzimmer bis zu Blended-Learning-Konzepten
  • Komplette Terminverwaltung aller Kurse für absolute Transparenz
  • Mit Lernpfaden Qualifizierungsprozesse transparent gestalten
  • Social-Learning-Elemente für motivierende Lernerlebnisse
  • Teilnahmebestätigungen und Zertifikate dank Vorlagen blitzschnell erstellen
  • Aussagekräftige Reportings für eine nachhaltige Kursauswertungen
  • Mobil lernen und auch von unterwegs Kurse verwalten

EIN BLICK INS PROGRAMM

Unterschiedliche Kursformate anlegen

  • Wählen Sie zunächst einen Kurstyp aus vier vordefinierten Kursformaten aus.
  • Erstellen Sie in ELO einen Ordner für Ihren Kurs – dieser wird automatisch in den Kurskatalog aufgenommen und ist nach Veröffentlichung im Lernportal sichtbar.
  • Bei einer Präsenzschulung können Sie einen Termin mit Datum, Uhrzeit und Teilnehmerlimit komfortabel über ein Formular eingeben.
  • Hinterlegen Sie in diesem Ordner zentral und übersichtlich sämtliche Kursmaterialien – zum Beispiel auch eine Vorlage für Teilnahmebestätigungen.
  • Die Vergabe von Berechtigungen und Rollen kontrollieren den Zugriff auf den Kursordner.

Kursvielfalt mit ELO Learning

Bereits im Standard stehen vier verschiedene Kursformate zur Auswahl.

 

  • E-Learning-Kurse: Onlinekurse ohne Terminbindung (Selbststudium)
  • Präsenzschulungen: Kurse, die zu einem konkreten Termin an einem Ort stattfinden
  • Virtuelle Klassenräume: Onlinekurse, die zu einem konkreten Termin stattfinden (Webinare oder Webmeetings)
  • Blended-Learning-Konzepte: Kombination aus Onlinekursen und Präsenzschulungen

 

Lernpfad erstellen, Vorbedingungen definieren

  • Ein Lernpfad setzt sich aus verschiedenen Kursen zusammen.
  • Legen Sie zum Beispiel fest, dass ein absolvierter E-Learning-Kurs die Voraussetzung für eine Präsenzschulung ist – sind beide bestanden und besucht, ist der Lernpfad automatisch abgeschlossen.
  • Veröffentlichen Sie den Lernpfad im Lernportal von ELO Learning.
  • Eine Vorlage für den Pfad hilft Ihnen später schnell Zertifikate auszustellen.

Teilnehmer einladen und hinzufügen

  • Für die E-Learning-Kurse können Sie Teilnehmer einfach einschreiben.
  • Ist eine Präsenzschulung zum Beispiel zweigeteilt und findet vormittags und nachmittags statt, können Sie die Teilnehmer direkt einem Zeitblock zuordnen.
  • Die Einladung wird per Mail verschickt.
  • Alternativ können sich die Teilnehmer aber auch selbst über das Lernportal von ELO Learning anmelden.

BLICK INS LERNPORTAL

Was Ihre Teilnehmer nun sehen können

  • Der Kurskatalog zeigt das komplette Angebot oder – je nach Berechtigung – Auszüge daraus.
  • Unter „Meine Kurse“ finden sich alle aktuellen Anmeldungen des Teilnehmers.
  • „Meine Lernpfade“ bietet eine Übersicht der gebuchten Lernpfade.
  • Unter „Zertifikate“ sind alle erreichten Zertifikate aufgeführt.
  • Die Community lädt zum Austausch und gemeinsamen Lernen ein.

Social Learning bereichert Ihren E-Learning-Kurs

  • Mit der Einbindung von ELO Knowledge steht den Teilnehmern eine Community zur Verfügung.
  • Hier können Ihre Teilnehmer in Interaktion treten und gemeinsam Themen erarbeiten.
  • Rund um den Kurs werden Fragen gestellt, Ideen eingereicht oder Artikel verfasst.
  • Das beste Ergebnis zählt: Gute Beiträge erhalten „Badges“ der Community-Teilnehmer.
  • Gleichzeitig bauen Sie eine wertvolle Wissensdatenbank in Ihrem Unternehmen auf.

Zertifikate und Teilnahmebestätigungen ausstellen

  • Der Abschluss eines E-Learning-Kurses wird von der Software sofort vermerkt.
  • Bei Bedarf kann automatisiert eine Teilnahmebestätigung oder ein Zertifikat ausgestellt werden – die Vorlagen haben Sie bereits in den Kursordnern zu Anfang abgelegt.
  • Den Beleg für den absolvierten Kurs findet der Teilnehmer dann im Lernportal, eine Kopie liegt im entsprechenden Kursordner zentral in ELO.

Modernes Learning-Management-System

  • Lernplattform mit integriertem Lernportal
  • Kurskatalog mit verschiedenen Kurstypen
  • Abbildung von Qualifizierungsprozessen anhand von Lernpfaden
  • Kursvoraussetzungen vorgeben
  • E-Learning-Inhalte auf Basis des xAPI-Standards
  • Mobil lernen und verwalten

Effizienter Einsatz von Social-Learning-Elementen

  • Aufbau einer zentralen Wissensdatenbank mit ELO Knowledge
  • Community für den Austausch unter Lernenden
  • Fragen, Ideen und Artikel in der Community platzieren
  • Kollaborative Features wie ELO Feed, Umfrage-Funktion etc.

Transparente Kursverwaltung

  • Verwaltung aller Kurse in einem System
  • Terminverwaltung aller Schulungen und Seminare
  • Erstellung von Teilnahmebestätigungen und Zertifikaten
  • Zentrale Ablage aller Lernmaterialien
  • Auswertungen und Reports auf Basis von ELO Analytics
  • Rollen- und Berechtigungskonzepte sowie Zugriffskontrolle

Kurse gesamtheitlich auswerten

  • Durch die integrierte Terminverwaltung sehen Sie gebündelt auf einen Blick, wer an welchem Kurs zu welchem Termin teilnimmt.
  • Werten Sie nun mit ELO Analytics diese Daten blitzschnell aus.
  • Die Ergebnisse können Sie für die Konzeption neuer Weiterbildungsmaßnahmen effizient nutzen.
  • Mit der Vergabe von Berechtigungen und Rollen kontrollieren Sie den Zugriff.

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Mit den ELO Webseminaren immer bestens informiert

In kostenlosen Webseminaren rund um die Themen Digitalisierung und
Enterprise-Content-Management geben Ihnen Experten Informationen aus erster Hand.

Sie wollen mehr erfahren?

Werfen Sie einen Blick in unsere Produktbroschüre zu ELO Learning.

Kontaktieren Sie uns:

Image